Herzlich Willkommen bei Denis Krämer  




Sehr geehrte Damen und Herren,

der einzelne Mensch aber auch Familienbetriebe und -unternehmen mit ihren Mitarbeitern haben heute vielfältige Möglichkeiten, auf ganz unterschiedlichen Wegen innere Orientierung zu finden, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und sich in einem höheren Bewusstsein zu entfalten.

In den sich stark verändernden Märkten und dem damit einhergehenden dynamischen Wandel in Organisationen ist es mehr denn je bedeutend, Veränderungen aus einem höheren Bewusstsein zu erfassen. Hierbei gilt es gleichermaßen, die eigene Organisation als Ganzheit zu verstehen, zielorientiert mitzugestalten und dabei seine Energie auf die eigenen Kernstärken zu konzentrieren.

Um ein erweitertes Bild über mögliche Gestaltungsfelder in einer erfolgreicheren Zukunft zu erkennen, ist mitunter ein Blick auf die realwirtschaftlichen langen Konjunkturwellen hilfreich (hier zur Abbildung ).

So gilt es im heutigen Wandel gleichermaßen sich und die eigene Organisation als Ganzheit – mit immateriellen und materiellen Gestaltungsebenen – zu verstehen, diese zielorientiert mitzugestalten und seine vorhandene Energie auf eine erfolgreiche und sinnerfüllte Zukunft zu konzentrieren.

Prosperierende Familienbetriebe und -unternehmen, die sich in der Ganzheit sehen, zeichnen sich im Besonderen dadurch aus, dass sie bewusst ihre Mitarbeiter und Kunden in den Mittelpunkt ihres Wirkens stellen und sich dabei ihre Mitarbeiter in ihrer Ganzheit entfalten können, Kunden einen hohen Produktnutzen erfahren, effektiv und effizient Ressourcen geschont werden und dass die gesamte Wert-Schöpfungs-Kette nicht nur im sozialen und ökonomischen, sondern auch im ökologisch-schöpferischen Einklang steht.

Hier setzen wir mit unserer Expertise an. Dazu haben wir unser über fünfzehnjähriges Wirken in der Wirtschaft, der Wissenschaft und in der Sportpraxis zu folgenden Kernkompetenzfeldern zusammengefasst:

    Mensch in der Ganzheit
    für ein ganzheitliches Gesundheits- und Persönlichkeitsentwicklungswesen im 21. Jh.

    • Betrieb in der Ganzheit
    für die bewusste Führung von Familienbetrieben/-unternehmen in der Ganzheit im 21. Jh.

    • Wirtschaftspsychologie in der Ganzheit
    für eine ganzheitsbezogene Organisationsgestaltung in der wirtschaftspsychologischen Hochschullehre und -forschung im 21. Jh.

Daraus leiten wir auch unsere Grundaufgabe ab: „Wir begleiten Menschen und Betriebe in einem höheren Bewusstsein auf ihrem Weg zu noch mehr persönlichem und betrieblichem Erfolg.“ Unser Vorgehen lehnt sich dabei an dem nachfolgend dargestellten, innovativen Begleitungsansatz an (siehe Abbildung ).

Gerne geben wir unsere Erfahrungen an interessierte Privat- und Geschäftspersonen weiter, die einen sinnstiftenden, klareren, harmonischeren, erfüllteren, gesünderen, zukunftsfähigeren und damit bewussteren Lebensweg in der Ganzheit gehen und entfalten möchten – für sich, ihr persönliches Umfeld, den Betrieb und im Einklang mit der Schöpfung.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie in unserem Programm das Richtige für sich finden und begrüßen Sie bei uns gern.


Mit freundlichen Grüßen
Dr. Denis Krämer